Veranstaltungen auf Sylt

25. April 2018 - 25. April 2018

Konzerte in St. Severin , Keitum

In St. Severin , Keitum finden nahezu jeden Mittwochabend Konzerte statt.Diese Konzerte haben eine Tradition und wurden von dem Keitumer Organisten Wilhelm Borstelmann (1952- 1992) eingeführt.Durch den Keitumer Organist Matthias Eisenberg (1992-2004) wurde diese Konzertreihe weiter entwickelt und jetzt gibt es fast das ganze Jahr eine Konzertsaison. Die Musik und die einzigartige Atmosphäre der Kirche bei Kerzenschein macht jedes einzelne Konzert zu einem Erlebnis. Die Konzerte sind fast immer ausverkauft.

 

 

Hier ein Auszug aus der Programmankündigung der Ev.-luth. Kirchengemeinde Keitum:

 

APRIL 

  • 25. April, 20.15 Uhr

ABER DIE LIEBE

Brahms – Vier ernste Gesänge   Dvořák – Biblische Gesänge

Klaus Mertens – Bass  Alexander Ivanov – Klavier

 

MAI 

  • 2. Mai, 20.15 Uhr

ORGELKONZERT

Bach-Reger – Toccata D-Dur BWV 912   Schumann – Skizzen für den Pedalflügel op. 58

Brahms – Variationen und Fuge  über ein Thema von Händel op. 24

Christoph Schoener (St. Michaelis Hamburg)

 

  • 9. Mai, 20.15 Uhr

ORGELKONZERT

Vītols – „The Song of Waves“

Bach – Sechs Schübler-Choräle

Einfelde – „The Three Songs of the Sea“

Vasks – Te Deum

Kalējs – Lux aeterna

Iveta Apkalna (Elbphilharmonie, Hamburg)

  

  • 16. Mai, 20.15 Uhr

HIMMELFAHRT – L’ASCENSION

Messiaen – Vier sinfonische Mediationen über Himmelfahrt

Bach – Kanonische Veränderungen über das Weihnachtslied „Vom Himmel hoch, da komm ich her“

Alexander Ivanov – Orgel

 

  • 23. Mai, 20.15 Uhr

ORGEL UND TROMPETE

Matthias Höfs – Trompete  Alexander Ivanov – Orgel

 

  • 30. Mai, 20.15 Uhr

ORGELKONZERT

Reger – Fantasie und Fuge über das Lied „Wie schön leuchtet der Morgenstern“

Liszt – Fantasie und Fuge über den Choral „Ad nos, ad salutarem undam“

Eberhard Lauer (St. Marien-Dom Hamburg)

 

JUNI

  • 6. Juni, 20.15 Uhr

ORGELKONZERT

Mendelssohn – Dritte Sonate op. 65

Bach – Allein Gott in der Höh sei Ehr BWV 662, BWV 664  Rachmaninow – Präludium in g-Moll op. 28, Nr. 5

Duruflé – Suite pur Orgue op. 5  Nathan Laube (USA)

 

  • 13. Juni, 20.15 Uhr

IN KOOPERATION MIT DER DEUTSCHEN STIFTUNG MUSIKLEBEN 

ORGEL UND VIOLONCELLO

Bach – Fünfte Suite in c-Moll   Gubaidulina – In croce   Strauß – Romanze in F

Klengel – Scherzo op. 6   Bruch – Kol Nidrai op. 47   Friedrich Thiele – Violoncello

Alexander Ivanov – Orgel/Cembalo

 

  • 20. Juni, 20.15 Uhr

ORGELKONZERT

Mendelssohn – Sonate B-Dur op. 65 Nr. 4   Bach – Sonate d-Moll 

Kushnarjow – Sonate  Haydn – Sonate A-Dur  Reger – Sonate d-Moll op. 60

Konstantin Volostnov (Moskau)

 

  • 27. Juni, 20.15 Uhr

ORGEL UND TROMPETE

Matthias Höfs – Trompete  Alexander Ivanov – Orgel

 

JULI 

  • 4. Juli, 20.15 Uhr 

IN KOOPERATION MIT DER DEUTSCHEN STIFTUNG MUSIKLEBEN

ORGEL UND TROMPETE

Bach – Konzert D-Dur, „Schmücke dich, o liebe Seele“,  Tomasi – Semaine Sainte à Cuzco

Albinoni – Konzert B-Dur  Pietro Baldassare – Sonata in F-Dur  Peter Dörpinghaus – Trompete

Alexander Ivanov – Orgel/Cembalo

 

  • 11. Juli, 20.15 Uhr

MUSIC FOR A WHILE

Händel – „Father of Heav’n!“   Byrd – „Domine, secundum actum meum“   Purcell – Lied der Verschwiegenheit   Dowland – „Come Again, Sweet Love“   Purcell – „Sweeter than roses“,

„They tell us that you mighty powers above“, „Music for a while“ Händel – „Blessed are all they that fear the Lord“  Dmitry Egorov – Countertenor  Hannah Weber – Violoncello  Alexander Ivanov – Cembalo/Orgel

 

  • 18. Juli, 20.15 Uhr

DREI SONATEN FÜR VIOLONCELLO

Bach    James Bush (Neuseeland) – Violoncello   Alexander Ivanov – Cembalo

 

  • 25. Juli, 20.15 Uhr

MUSIKALISCHES OPFER

Bach      Ulrike Höfs – Flöte   Luisa Höfs – Violine   James Bush (Neuseeland) – Violoncello

Alexander Ivanov – Orgel/Cembalo 

 

  • 27. Juli, 18.00 Uhr

KONZERT DER DEUTSCHEN STIFTUNG MUSIKLEBEN

18. SYLTER SOMMERKONZERT - Preisträger und Stipendiaten der Deutschen Stiftung Musikleben

Eintritt frei – Spende erbeten

James Bush  Luisa Höfs  Ulrike Höfs

 

AUGUST 

  • 1. August , 20.15 Uhr

PRIÈRE

Franck – Prière op. 20   Bach – „Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ“  Messiaen – aus „Livre du Saint Sacrement“

David – Chaconne a-Moll  Reger – Fantasie und Fuge d-Moll op. 135 b

Alexander Ivanov – Orgel

 

  • 8. August , 20.15 Uhr

IN KOOPERATION MIT DER DEUTSCHEN STIFTUNG MUSIKLEBEN

ORGEL UND VIOLINE    Bach – Sonate a-Moll  Ravel – Tzigane  Ernst – Erlkönig und letzte Rose

Christina Brabetz – Violine  Alexander Ivanov – Orgel

 

  • 15. August , 20.15 Uhr

TIERKREIS

Stockhausen, Cage, Pärt, Buxtehude, Bach  

Alexander Ivanov – Orgel

 

  • 22. August , 20.15 Uhr

MATTHIAS EISENBERG

Orgel

Christina Brabetz Matthias Eisenberg

 

  • 29. August, 20.15 Uhr

BENEFIZKONZERT DES FÖRDERKREISES ST. SEVERIN KEITUM E.V.

BACH   Praeludium und Fuge Es-Dur BWV 552   Fantasie c-Moll BWV 562  Pièce d’orgue BWV 572

Choral „Schmücke dich, o liebe Seele“ BWV 654  Aria F-Dur aus „Les Nations“ von François Couperin

Choral „Liebster Jesu, wir sind hier“ BWV 730 & 731  Partita sopra „Sei gegrüßet, Jesu gütig“ BWV 768

Olivier Latry (Notre Dame de Paris) – Orgel

 

SEPTEMBER  

  • 5. September, 20.15 Uhr

GOLDBERG-VARIATIONEN

Bach

Alexander Ivanov – Orgel

 

  • 12. September, 20.15 Uhr

ORGELKONZERT

Bach – Passacaglia  Tunder – „Komm, Heiliger Geist, Herre Gott“  Buxtehude – Passacaglia

Praetorius – „Ein feste Burg ist unser Gott“   Raphael – Passacaglia über einen finnischen Choral

„Der gesegnete Tag bricht an mit seinem Licht“

Ludger Lohmann (Stuttgart)

 

  • 19. September, 20.15 Uhr

HELL UND DUNKEL

Bach – Passacaglia   Rachmaninow – Vocalise   Dupré – „Die Welt wartet auf den Heiland“

aus der Symphonie-Passion op. 23   Bach – „Nun komm, der Heiden Heiland“ BWV 660

Glasunow – Fantaisie op. 110   Gubaidulina – Hell und Dunkel   Bach – „Wenn wir in Höchsten Nöten sein“

Schostakowitsch – Passacaglia für Orgel   aus der Oper „Lady Macbeth von Mzensk“

Alexander Ivanov – Orgel

 

  • 26. September, 20.15 Uhr

ORGELKONZERT

Steigleder – Ricercar VI in C   aus dem Ricercar-Tabulaturbuch 1624 und zwei Variationen aus dem Tabulaturbuch von 1627 über das Luther-Lied „Vater unser im Himmelreich“

Bach – Präludien und Fugen D-Dur, e-Moll, G-Dur und a-Moll aus dem Wohltemperierten Klavier, Teil I

Mendelssohn Bartholdy – Praeludium und Fuge e-Moll op. 35,1   Reger – Fantasie und Fuge über den Choral

„Wachet auf! ruft uns die Stimme“ op. 52,2

Christoph Bossert (Würzburg)

 

OKTOBER

  • 3. Oktober , 20.15 Uhr

CHANT DE PAIX

Pärt – Mein Weg hat Gipfel und Wellentäler   Roth – Gloria   Kjell Mørk Karlsen – Tvisöngur aus Sinfonia Arctandriae   Bach, Mozart, Langlais

Andreas Liebig – Orgel   Gudrun Sidonie Otto – Sopran

 

  • Sonntag, 7. Oktober, 10.00 Uhr

ERNTEDANKGOTTESDIENST

mit dem Chor an St. Severin

 

  • 10. Oktober , 20.15 Uhr

ORGELKONZERT

Weckmann – Magnificat secundi toni   Bach – Fantasie und Fuge c-Moll, BWV 537   Kayser – Parthia I

Schumann – Vier Skizzen   Mendelssohn – Fünfte Sonate   Essl – Improvisation

Jürgen Essl (Stuttgart)

 

  • 17. Oktober , 20.15 Uhr

MATTHIAS EISENBERG

Orgel

 

  • 24. Oktober , 20.15 Uhr

ORGELMUSIK ZUR HOCHZEIT

Charpentier – Prélude aus dem „Te Deum“   Bach – „Jesus bleibet meine Freude“

Henry Purcell – Trumpet tune  Gounod – Méditation   Mendelssohn Bartholdy – Hochzeitsmarsch

Widor – Toccata aus der V. Orgelsymphonie   Schubert – Hymne an die Jungfrau

Boëllmann – Toccata aus der „Suite Gothique“   Bach – „Willst du dein Herz mir schenken“,

„Wachet auf, ruft uns die Stimme“,   Konzert G-Dur Aria „Schafe können sicher weiden»

Wagner – „Treulich geführt“   Clarke – Prince of Denmark‘s March

Bach – „Liebster Jesu, wir sind hier“   Pachelbel – Kanon   Händel – Ouvertüre zur Feuerwerksmusik

Bach – Aria „Bist du bei mir“

Alexander Ivanov – Orgel

 

  • 31. Oktober, 20.15 Uhr

ORGEL UND TROMPETE

Matthias Höfs – Trompete   Alexander Ivanov – Orgel

 

NOVEMBER 

  • 7. November , 20.15 Uhr

ORGELKONZERT

Buxtehude – Präludium in g,  „Komm, heiliger Geist, Herre Gott“

Bach – Toccata und Fuge in d BWV 538, Sechs Schübler-Choräle   Liszt – Präludium und Fuge über den Namen BACH

Christian Bechmann (Westerland)

 

  • 14. November , 20.15 Uhr

ORGEL UND FLÖTE

Anna Amalia von Preußen   Carl-Philipp-Emanuel Bach   Johann Sebastian Bach

Ulrike Höfs – Flöte   Alexander Ivanov – Orgel

 

  • 21. November , 20.15 Uhr

ORGELMESSE

Messe „Cunctipotens genitor Deus“ am Apostelfesten in Komposition für Orgel von Nicolas DeGrigny

Dmitry Egorov – Gregorianische Choräle   Alexander Ivanov – Orgel

Pastor Ingo Pohl – Rezitation

 

  • 28. November , 20.15 Uhr

MUSIKALISCHE GÄRTEN

Alain – Le jardin suspendu (Chacone)   Franck – Prélude, Fugue et Variation op. 18

Frescobaldi – Aus der Sammlung „Fiori musicali“ (1635)   Bach – Toccata, Adagio und Fuge in C

Reinken – Choralfantasie „An Wasserflüssen Babylon“     Duruflé – Sicilienne und Toccata aus der Suite op. 

Alexander Ivanov – Orgel   Dmitry Egorov

 

  • 5. Dezember, 20.15 Uhr

ADVENTSLIEDERSINGEN

Chor an St. Severin  Dmitry Egorov – Countertenor  Alexander Ivanov – Orgel

Eintritt frei

 

  • 12. Dezember, 20.15 Uhr

GOLDBERG-VARIATIONEN

Bach    Alexander Ivanov – Orgel

 

  • 19. Dezember, 20.15 Uhr

KAMMERCHOR SYLT

Traditionelle wie moderne weihnachtliche Stücke zwischen Bach und Beatles

Beate Salzig – Leitung

 

  • Donnerstag, 20.Dezember, 18.00 Uhr

ADVENTSKONZERT

Sylter Shanty-Chor   Horst Henningsen – Leitung

 

 

  • 26. Dezember, 20.15 Uhr

LA NATIVITÉ DU SEIGNEUR

Messiaen – Neun Meditationen für Orgel  über die Geburt des Herrn

Alexander Ivanov – Orgel

 

  • Freitag, 28. Dezember, 18.00 Uhr

WEIHNACHTSORATORIUM

Bach

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen  Chor an St. Severin   Dmitry Egorov – Countertenor

Klaus Mertens – Bass   Alexander Ivanov – Leitung

 

 

  • 2. Januar 2019, 20.15 Uhr

NEUJAHRSKONZERT

Bach, Franck, Mendelssohn, Widor

Alexander Ivanov – Orgel

 

  • Mittwoch, 6. Februar 2019, 20.15 Uhr

ERÖFFNUNGSKONZERT DER SAISON 2019

Das Konzertprogramm 2019 erscheint zum Weihnachtsoratorium 2018.

Freuen Sie sich auf eine künstlerisch hochklassige, spannende neue Konzertsaison.

 

ANFAHRT

Zugang zur Kirche von der Munkmarscher Chaussee oder vom Alten Kirchenweg.

Parkplätze stehen direkt an der Kirche zur Verfügung.Buslinie 3 Haltestelle

Keitum Kirche Fahrplan bei der SVG:

www.svg-busreisen.de oder 04651/836100  Taxi Telefon 04651/5555, 04651/7070

oder 04651/6699

                                      - Änderungen & Irrtümer vorbehalten