Veranstaltungen auf Sylt

16. September 2020 - 16. September 2020

Konzerte in St. Severin , Keitum

In St. Severin , Keitum fanden nahezu jeden Mittwochabend Konzerte statt.Diese Konzerte haben eine Tradition und wurden von dem Keitumer Organisten Wilhelm Borstelmann (1952- 1992) eingeführt.Durch den Keitumer Organist Matthias Eisenberg (1992-2004) wurde diese Konzertreihe weiter entwickelt und in der Zeit vor Corona gab es fast das ganze Jahr eine Konzertsaison. Die Musik und die einzigartige Atmosphäre der Kirche bei Kerzenschein macht jedes einzelne Konzert zu einem Erlebnis. Die Konzerte sind fast immer ausverkauft.

Mit großer Freude und ganz viel Optimismus sieht Organist Alexander Ivanov ab dem 29. Juli 2020 der neuen Konzertzeit entgegen. Dann nämlich startet seine mit viel Liebe zum Detail und zur Musik organisierte Konzertreihe der Mittwochskonzerte an St. Severin in die Saison 2020.

 

Am Mittwoch, den 16 September präsentiert Organist Alexander Ivanov ein weiteres Konzert der Gesamtaufführung der Orgelwerke von Johann Sebastian Bach in der Keitumer St. Severin Kirche.Die zahlreichen geistlichen Kantaten die Johann Sebastian Bach für die Sonn und Feiertage des Kirchenjahres komponiert hat,bilden einen roten Faden des von Ivanov konzipierten Konzertjahres.


Das Werk aus der Reihe Mit Bach durch das Jahr trägt diesmal einen Untertitel Zum 14. Sonntag nach Trinitatis und legt den thematischen Schwerpunkt auf „Dein Glaube hat Dir geholfen ““.Ausdruck verleihen diesem Thema die Lieder „Allein zu Dir, Herr Jesu Christ“ und „Jesu, der Du meine Seele“ Seele“, die in den gleichnamigen Kantaten für diesen Sonntag verarbeitet werden und deren Choralbearbeitungen für die Orgel deshalb auch im Konzert erklingen


Daneben wird der Psalm 103 vorgelesen,der als das bekannte Lied „Lode den Herren “ im Choralvorspiel aus der Schübler Sammlung «Kommst Du nun,Jesu,vom Himmel herunter» enthalten ist. Außerdem erklingen die im französischen Stil gehaltene Fantasie in G-Dur und die Sonate in G-Dur im italienischen Stil.

 

Da Veranstaltungen weiterhin nur unter strenger Beachtung der aktuellen Abstands-und Hygienemaßnahmen stattfinden dürfen,ist die Größe des Publikums auf 50 Personen begrenzt. Karten sind an allen insularen Vorverkaufsstellen und online erhältlich. Hier findet man auch weitere Informationen zu den Regeln, die für einen Besuch der Konzerte gelten.

 

 

  • Mittwoch, 16.9.2020, Beginn 20:15 Uhr

KONZERT: MIT BACH DURCHS JAHR – ZUM 14. SONNTAG NACH TRINITATIS
Mit Organist Alexander Ivanov

 


Nächste Termine:
Mittwoch, 23.9.2020, Beginn 20:15 Uhr
KONZERT: GROSSE ORGELWERKE
Mit Organist Alexander Ivanov
Mittwoch, 30.9.2020, Beginn 18:00 Uhr und 20:15 Uhr
KONZERT: CEMBALO UND ORGEL
Mit Robin Pharo aus Paris und Alexander Ivanov
Ankündigung vorbehaltlich der Paris betreffenden Reisewarnungen und deren Entwicklung
Tickets ab 20,- Euro an allen insularen VVK-Stellen und online unter www.insel-sylt.de

  

ANFAHRT

Zugang zur Kirche von der Munkmarscher Chaussee oder vom Alten Kirchenweg. Parkplätze stehen direkt an der Kirche zur Verfügung.Buslinie 3 Haltestelle Keitum Kirche Fahrplan bei der SVG:

www.svg-busreisen.de oder 04651/836100  Taxi Telefon 04651/5555, 04651/7070 oder 04651/6699

Weitere Informationen  st-severin.de/index.php/konzerte

 

  - Änderungen & Irrtümer vorbehalten