Veranstaltungen auf Sylt

21. February 2020 - 21. February 2020

„Maaki di biiki ön“

„Maaki di biiki ön“ * oder „Tjen di Biiki ön“ 

 

Es ist am 21. Februar auf jeden Fall ein schön an zusehendes Schauspiel - Biikebrennen - denn wenn nach einer Rede in traditionellem Friesisch der große Holzstapel einmal entzündet ist und den Nachthimmel in feuriges Licht taucht, ist man Zeuge friesischer Geschichte.

Das Biikebrennen ist eine altes friesisches Brauchtum, und heute immer noch ein fester Bestandteil der Traditionswahrung auf Sylt und auf dem Festland an der Nordsse.

Der genaue Ursprung des Biikebrennens ist nicht eindeutig geklärt, jedoch wurde es wohl einst zur Vertreibung von bösen Geistern oder aber als Ritual zum Schützen der neuen Aussaat initiiert. Ebenfalls benutzte man das Biikebrennen in späterer Zeit zur Verabschiedung der auf hohe See ausgezogenen Walfänger. In der jetzigen Zeit mehr zur Fortführung alter Bräuche, mit dem Biikebrennen möchte man "symbolisch" endgültig den Winter verabschieden.

* Maaki di biiki ön -  Macht die Biike an /   »Tjen di Biiki ön«  ist Nordfriesich - Steckt die Biike an.

 

  • Nachfolgend eine Übersicht einiger Biike-Feuer an der Nordseeküste. Die Aufstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit – alle Angaben ohne Gewähr (Stand 15. Januar 2020)

 

Nordfriesland Festland- Traditionell brennen am 21. Februar in folgenden Orten und Gemeinden Biikefeuer:

 • Dagebüll

 • Niebüll/Deezbüll

 • Langenhorn

 • Stollberg/ Bordelum

 • Klixbüll

 • Klanxbüll

 • Emmelsbüll-Horsbüll

 • Hamburger Hallig

 • Neukirchen

 

Weitere Informationen zu den Biikefeuern finden Sie in Kürze auf: www.nordfrieslandtourismus.de

 

  • Nordstrand

Biikebrennen am Süderhafen

Wann: 21.02.2020, 18:00 Uhr Entzünden der Biike

Wo: am Süderhafen

Ablauf / Info: Biikebrennen mit Feuerrede.

 

  • Husum

Dockoog Biikebrennen

Wann: 21.02.2020, 18:00 Uhr

Wo: Dockkoog in Husum

Parkplatz am Dockkoog, Dockkoogstraße, Husum

Biikefeuer direkt am Nordseedeich

Ablauf / Info: Musikalische Unterhaltung, für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr Husum Nordsee-Tourismus-Service GmbH // Zingel 5 // 25813 Husum Telefon (0 48 41) 89 75 0 // info@nordseetourismus.de // www.nordseetourismus.de. Stand: Jan 2019. Trotz sorgfältiger Recherche sind alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

 

Husum, Stadtteil Schobüll

Biikebrennen

Wann: 21.02.2020, 18:00 Uhr

Wo: Husum, Stadtteil Schobüll am Schobüller Steg

Ablauf / Info: Biikerede, für Kulinarisches ist gesorgt.

Veranstalter: Nordfriesischer Verein Schobüll e.V.

 

Simonsberg

Biikebrennen

Wann: 21.02.2020, 18:00 Uhr (nach Dämmerung)

Wo: am Speicherbecken über Parkplatz Lundenbergsand

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

 

Hattstedt

Biikebrennen

Wann: 21.02.2020, 18:00 Uhr (nach Dämmerung)

Wo: am „Schacht“ an der Nordseestraße/Ecke Wittland

Veranstalter: Geimeinde Hattstedt

 

Hattstedtermarsch

Biikebrennen

Wann: 21.02.2020, 18:00 Uhr (nach Dämmerung)

Wo: Hotel Arlau-Schleuse, Hattstedtermarsch 43

Veranstalter: Hotel Arlau-Schleuse in Koop. mit dem Tourisktikverein Hattstedt und Umgebung e.V.

 

 

  •  St. Peter-Ording

Biikebrennen

Wann: 21.02.2020, ab 17:45 Uhr

Wo: Erlebnis-Promenade, Vorplatz Seebrücke, St. Peter-Bad

Ablauf / Info: Das Biikebrennen beginnt mit einem Fackellauf. Nach der traditionellen Feuerrede wird das Biike-Feuer ab ca. 18.30 Uhr entfacht. Der Abend wird musikalisch begleitet.

Grünkohlessen ab 20.00 Uhr

Für einen deftigen kulinarischen Abschluss des Tages sorgen St. Peter-Ordings Gastwirte. Sie bitten nach dem Biikebrennen in allen Ortsteilen zu Tisch. Eine Reservierung wird empfohlen. Nordsee-Tourismus-Service GmbH // Zingel 5 // 25813 Husum Telefon (0 48 41) 89 75 0 // info@nordseetourismus.de // www.nordseetourismus.de. Stand: Jan 2019. Trotz sorgfältiger Recherche sind alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Weiteres Rahmenprogramm

14:00 Uhr Brotbacken im Backhus

17:00 Uhr Biike-Seminar im DÜNEN-HUS auf der Erlebnis-Promenade

 

  • Tönning

„Lange Nacht der Biike“ mit Grünkohl-Buffet

Wann: 21.02.2020, 17.00 Uhr

Wo: Außengelände am Multimar Wattforum

 ab 17.00 Uhr Freier Eintritt in das Nationalpark-Zentrum Multimar

 

Wattforum und Beginn der „Lange Nacht der Biike“

17.30 Uhr Verteilen der Fackeln für den Fackelzug zum Biikeplatz

am Tönninger Hafen

18.00 Uhr Biike-Rede + Anzünden des Feuers

ab 19.00 Uhr Erkunden der Ausstellung „Wale, Watt und Weltnaturerbe“

 

Zudem bietet das Multimar-Restaurant von 18 bis 21 Uhr ein Grünkohl-Buffet mit Blick auf das Biikefeuer zum Preis von 15,90 Euro an. Tischreservierungen sind erforderlich.

 

Auf den Inseln

  • Amrum

Traditionelles Biikebrennen mit gemeinsamem Fackelzug

Wann: 21.02.2020, 18.00 Uhr

Wo: In allen 5 Inseldörfern

Ablauf/Info: An allen Biikefeuern sorgen die jeweiligen Freiwilligen Feuerwehren mit Punsch, Bratwurst u.a. für das leibliche Wohl.

 

  • Föhr

Wann: 21.02.2020, 18.00 Uhr

Wo: In insgesamt 14 Inseldörfern

14 Biikefeuer werden ca. um 18:30 angezündet und befinden sich in:

• Wyk: Fehrstieg (gegenüber Fehrstieg 43)

• Wrixum: Ortsausgang Hardesweg, alte Schietkuhle

• Oevenum: zwischen alter Meierei und Wasserwerk auf der Geest

• Alkersum: am Kirchweg zwischen Alkersum und Nieblum

• Nieblum: an der Straße Richtung Badestrand

• Utersum: zwischen Utersum und der St. Laurentii Kirche

• Midlum: in der Marsch, Nähe Kanal

• Goting: beim Goting-Kliff, Nähe Kliff-Café, Klafwai

• Borgsum: bei der alten Sandkuhle (Traumstr.) Rtg. Strand

• Dunsum: am Deichparkplatz (ab ca. 19.15 Uhr)

• Witsum: an der Godelbrücke

• Hedehusum: am Strand (Poolstich)

• Oldsum-Klintum, Toftum: südl. der Hauptstraße, Nähe Hof 31 u. 32

• Süderende: südöstlich der St. Laurentii Kirche

Fackelzüge zu den Biikehaufen ab:

• Wyk: um 17:45 Uhr Veranstaltungszentrum am Sandwall

• Utersum: um 18:30 am Taarepshüs

Anschließend laden viele Föhrer Gastronomiebetriebe zum traditionellen Grünkohlessen ein (evtl. Tischvorbestellung vorsehen)

 

  • Pellworm

Pellwormer Biiketage

Zum achten Mal finden im Februar 2020 die "Pellwormer Biiketage" mit Feuerspektakel, Grünkohlessen, Theaterspielen und vielem mehr vom 18. bis 23. Februar statt.

Programm unter: www.pellworm.de/aktivitaeten/veranstaltungs-highlights/

Biikebrennen

Wann: 21.02.2020, etwa ab 18:00 Uhr

Wo: Parkplatz am Leuchtturm

Ablauf / Info: Mit Feuerrede, Musik, Grünkohl und Erbsensuppe- für alles ist gesorgt, was die Stimmung in Schwung bringt.

 

  • Insel Sylt

Auf Sylt brennen am 21. Februar traditionell 9 Biiken:

• List

• Kampen

• Wenningstedt &Braderup

• Westerland

• Rantum

• Hörnum

• Tinnum

• Keitum & Munkmarsch

• Archsum

• Morsum

Weitere Informationen zum Biikebrennen 2020 auf Sylt finden Sie in Kürze unter: www.sylt.de/entdecken/veranstaltungen/biikebrennen.html

 
Halligen

  • Hallig Hooge

Biikebrennen

Wann: 21.02.2020, 19:00 Uhr

Wo: „Landsende“ bei der Ockenswarft

 

  • Haliig Langeneß

Biikebrennen

Wann: 21.02.2020, 19:00 Uhr

Wo: nahe der Ketelswarf

 

Biikebrennen von See: ab Sylt und Nordstrand

 

Das traditionelle Biikebrennen lässt sich auch von Board der Adler-Schiffe ab Sylt und Nordstrand erleben. Unterwegs gibt es schöne Aussichten auf die Biikefeuer an Land. Dazu gibt es – neben musikalischer Unterhaltung – natürlich leckeren Grünkohl „mit alles“ wie der Nordfriese so gerne sagt: Kohl, Kochwurst, Kassler, Kartoffeln. Nachgespült wird friesentypisch mit einem Schnaps, der auf's Haus geht!

Biikefahrt inkl. Grünkohl

Ab Nordstrand: Abfahrt 17:30

Ab Sylt (List Hafen): Abfahrt 19:00 Uhr

 

Fahrten & Buchung

Telefonische Buchungen unter 0 46 51 / 98 70 888. Die Möglichkeit zur Onlinebuchung finden Sie auf der Internetseite www.adlerschiffe.de/biike

 

Ausgewählte Termine für das Biikebrennen sind auch aktuell hier zu finden: www.nordseetourismus.de/alle-biikefeuer-am-21februar

 

Trotz sorgfältiger Recherche sind alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.