Veranstaltungen auf Sylt

20. August 2018 - 20. August 2018

Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V.

Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V. schreibt -   

Die Naturschutzgemeinschaft Sylt e. V. (NSG) ist eine regionale Naturschutzorganisation auf der Nordseeinsel Sylt.

Die Naturschutzgemeinschaft Sylt wurde 1924 als Verein Naturschutz Sylt e. V. gegründet und fusionierte 1978 mit der Bürgerinitiative Sylt e. V., die 1970 anlässlich des erfolgreich verhinderten Hochhausprojektes Atlantis gegründet worden war. Zu den Themen des Vereins gehören der Schutz, die Pflege und Entwicklung von Heide, sanfter Tourismus, regulierte Bebauung der Insel und der Müll auf Sylt, der Nationalpark Wattenmeer und Atomkraft bzw. Regenerative Energien. 

Die Hälfte der ca. 400 Mitglieder sind Sylter. Neben einer hauptamtlichen Geschäftsführerin arbeiten viele Ehrenamtliche und Mitarbeiter des Bundesfreiwilligendienstes, FÖJ-Mitarbeiter und Praktikanten in der Naturschutzarbeit mit. 

Die Naturschutzgemeinschaft Sylt ist offizieller Schutzträger für die Naturschutzgebiete Morsum-Kliff und Braderuper Heide sowie für das Landschaftsschutzgebiet und „Geotop“ Morsum-Kliff.

 

 

                Übersicht über die Veranstaltungen in 2018

 

 

  • Naturkundliche Geologische Führung am MORSUM KLIFF 

Parkplatz Nösse am Informationshäuschen

(ca. 200m vor dem Hotel Morsum Kliff)

Montag, Mittwoch und Freitag ab 11.15 Uhr

Dienstag und Donnerstag  ab 14.00 Uhr

Vom 01.04. - 31.10.2018

Spendenempfehlung:

Erwachsene 7,50 Euro, Kinder 3,75 Euro 

MORSUM KLIFF

Erkunden Sie mit uns den einzigartigen Lebensraum im ältesten Naturschutzgebiet Schleswig-Holsteins und lernen Sie die besondere Entstehung des Geotops Morsum Kliff kennen, das sich in einer einzigartigen Naturlandschaft präsentiert. Abwechslungsreiche Dünen- und Heidelandschaft, vorzeitliche Grabhügel und botanische Raritäten vermittelt von sachkundigen Führern der Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V. – ein ganz besonderes Urlaubserlebnis. 

KARTENVORVERKAUF

Die Karten sind beim Fremdenverkehrsverein “Alte Post” in Westerland, sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Insel erhältlich. 

HINWEIS

Festes Schuhwerk oder Gummistiefel empfohlen – teilweise schwer begehbare Stellen.

 

  • Nationalpark Wattwanderung Heidewanderung ab der Kampener Kupferkanne 

 

Kupferkanne Sylt  Stapelhooger Wai 7  25999 Kampen

mit Anmeldung

Samstag  ab 14.00 Uhr

Vom 01.07-30.09.2018

Spendenempfehlung:

Erwachsene 6,00 Euro, Kinder 3,00 Euro 

Von der Kampener Kupferkanne aus wandern wir gemeinsam durch das Naturschutzgebiet Braderuper Heide und erfahren Wissenswertes über die Pflanzen und Tiere dieser Kulturlandschaft und ihren geschichtlichen Hintergrund.

 

  •  Wanderung durch die Braderuper Heide 

 

Naturzentrum Braderup  Clara-Enss-Haus  M.-T.-Buchholz-Stich 10a

25996 Wenningstedt/Braderup

Dienstag und Donnerstag ab 11.00 Uhr

Vom 01.05 - 30.09.2018 

Erwachsene 6,00 Euro, Kinder 3,00 Euro 

Durch das Friesendorf Braderup wandern wir etwa 1,5 Stunden hinunter zum Watt und durch das Naturschutzgebiet Braderuper Heide. Erfahren Sie mehr über den Lebensraum Heide und seinen geschichtlichen Hintergrund. 

 

 

  • Natur - und Kräutergartenführung mit Teerunde 

 

Naturzentrum Braderup  Clara-Enss-Haus

M.-T.-Buchholz-Stich 10a  25996 Wenningstedt/Braderup

Dienstag ab 16.00 Uhr 

vom 01.05. - 30.09.2018 

Spendenempfehlung:

Erwachsene 6,00 Euro, Kinder 3,00 Euro 

Während eines Rundgangs durch den schönen Natur- und Kräutergarten am Naturzentrum Braderup bringen wir Ihnen die verschiedensten Pflanzen und deren Anwendungsmöglichkeiten näher. Steinbeet, Kräuterspirale, Färberbeet und Gartenteiche geben Anregungen für den eigenen Garten. In abschließender Runde genießen wir Tee aus frisch gepflückten Kräutern mit Blick auf die seltene Stranddistel. 

Auch außerhalb der Führungen steht der Garten zu Ihrer Verfügung. Sitzgelegenheiten laden zu sonnigen Pausen ein und schnell ergeben sich nette Gespräche mit anderen Besuchern oder unseren Mitarbeitern. Gerne tauschen wir auch Rezepte mit Ihnen aus. 

 

 

  • Naturkundliche Fahrradtour  

Naturzentrum Braderup  Clara-Enss-Haus

M.-T.-Buchholz-Stich 10a   25996 Wenningstedt/Braderup

jeden Montag ab 14.00 Uhr

vom 01.05. - 31.10.2018

Spendenempfehlung:

Erwachsene 11,00 Euro, Kinder 6,00 Euro 

FAHRRADTOUR DURCH 5 NATURSCHUTZGEBIETE SYLTS

Mit bis zu 15 Radfahrern geht es durch die 5 Naturschutzgebiete Braderuper Heide, Nielönn, Kampener Vogelkoje, Nord-Sylt und die Dünenlandschaft auf dem Roten Kliff. Auf der Tour erhalten Sie Einblicke in die Einzigartigkeit dieser besonderen Gebiete und erfahren mehr über Natur und Geschichte der Insel Sylt. Enden wird die Führung nach rund 2,5 Stunden an der Uwe-Düne bei Kampen. 

HINWEIS

Bei Regen oder Sturm entfällt die Radtour. Räder und Helme (keine Helmpflicht!) sind mitzubringen. Kinder sollten mindestens 10 Jahre alt sein.

 

 

 

  • SO FINDEN SIE UNS!

Naturzentrum BraderupDas Naturzentrum ist am südlichen Ortseingang von Braderup in Richtung Keitum zwischen der Bushaltestelle und dem “Körnerladen” gelegen. Eine Anreise per Fahrrad bietet sich an, da der Radweg direkt gegenüber dem Zentrum verläuft und nach einem Besuch unserer Ausstellung, die Erkundung der umliegenden Natur, wie beispielsweise die Braderuper Heide, möglich ist.

 

Öffnungszeiten  -  Vom 01.11. – 31.03.18 

Montag bis Freitag nur auf Anfrage von 10-16 Uhr. 

Private Führungen auf Anfrage. 

Anreise per Bus: Linie 3 oder 3a – Ausstieg bei der Bushaltestelle “Braderup” 

Anreise per Auto: Parkplatz neben dem “Körnerladen”

 

Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V.  M.-T.-Buchholz-Stich 10a   25996 Wenningstedt/Braderup 

Telefon 04651 / 44421 Telefax 04651 / 46433

Email: info@naturschutz-sylt.de   http://www.naturschutz-sylt.de/