Veranstaltungen auf Sylt

20. April 2019 - 20. April 2019

Osterfeuer auf der Insel Sylt

Die Feuer werden meistens am Samstag vor Ostern angezündet. Es handelt sich um möglichst hoch aufgetürmte Holzstapel, auf Sylt auch aus Strandgut. Auf dem Festland befindet sich auch in manchen Orten eine Hexenpuppe in dem Holzstapel, die bösen Geister sollen durch das verbrennen der Puppe vertrieben werden. Der Brauch des Osterfeuers stammt aus alten Zeiten und mit dem Feuer soll der Winter vertrieben werden, vor bösen Geister schützen oder durch das ausstreuen der Asche auf die Felder eine gute Ernte bringen. Das Biikebrennen hat auf Sylt eine längere Tradition, aber so haben sich auch die  Osterfeuer in Hörnum und am Strandabschnitt Buhne 16 in Kampen inzwischen fest etabliert und locken jedes Jahr immer wieder viele tausend Zuschauer an. 

 

                 Hier sind Osterfeuer auf der Insel Sylt  geplant - 

 

 

  • Osterfeuer Hörnum am 20.04.2019  um 20:30 Uhr  Fackelwanderung zum Campingplatz Hörnum,

Um 20:00 Uhr Fackelausgabe am Tourismus-Service Hörnum (Fackel: 2,50 €) | Rantumer Str. 20, Hörnum  Weitere Info www.hörnum.de

 

  • Kampen - An der BUHNE 16 - am 21.04 2019 ab 18 Uhr  fällt aus

Die Buhne 16 hat heute am 19.4.2019 folgendes mitgeteilt

ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG

Aufgrund der lang anhaltenden Trockenheit und der damit verbundenen BRANDGEFAHR der Dünen- und Heidelandschaften muss das diesjährige OSTERFEUER leider AUSFALLEN! Es tut uns wirklich leid, aber der Inselschutz steht für uns natürlich an erster Stelle...
Wir bitten um Euer Verständnis!!!

Trotzdem freuen wir uns sehr, wenn Ihr an diesem Wochenende bei uns zu Gast seid!
Das B16 Team

 

foto©buhne16

                                  Änderungen & Irrtümer vorbehalten