KuKa Galerie

Die Kupferkanne in Kampen wer kennt sie nicht ? Jetzt gibt es auch unsere < KuKa Galerie > in Westerland

KuKa Galerie - Beschreibung

KuKa Galerie

Wir haben unsere Galerie  u.a. mit der Ausstellung - Heide Dahl für UNICEF und die Kinder - eröffnet.

  • Ausstellung Heide Dahl

Heide Dahl für UNICEF und die Kinder Ihre Liebe gehörte Sylt und der Hilfe für benachteiligte Kinder, ihre Passion war die Malerei: 2012 verschenkte Heide Dahl den überwiegenden Teil ihres Lebenswerks an UNICEF.

Dem Vermächtnis der 2014 verstorbenen Künstlerin folgend, werden die 132 Originale jetzt zugunsten der UNICEF-Bildungsinitiative "Schulen für Afrika" verkauft. Für die Ausstellung kehren die Bilder jetzt vom Rhein an den Ort zurück, wo Heide Dahl seit den 70er Jahren ihre Galerie hatte.

  • Heide Dahl

Geboren 1940 in Rostock und aufgewachsen in Lübeck, wurde die Tochter eines Malers schon früh künstlerisch geprägt. 1974 eröffnete die gelernte Buchhändlerin auf dem Gelände des legendären Szenelokals und Prominententreffs "Die Kupferkanne" in Kampen/Sylt eine eigene Galerie, wo sie in den Sommermonaten immer anzutreffen war.

Durch den Verkauf ihrer Bilder für UNICEF erfüllt sich der große Wunsch der beliebten Düsseldorfer Kunstmalerin - "anderen Menschen und besonders Kindern zu helfen".

  • UNICEF

Das UNICEF-Bildungsprogramm Schulen für Afrika Kindern in Afrika eine gute Grundbildung zu ermöglichen- das ist seit zehn Jahren das große Ziel der Initiative von UNICEF, der Nelson-Mandela-Stiftung und der Peter Krämer Stiftung. das erfolgreiche Bildungsprogramm erreicht mittlerweile mehr als 28 Millionen Kinder in 13 afrikanischen Ländern. Sie können in neu gebauten oder renovierten Klassenräumen lernen und sich über Schulmaterial und eine bessere Unterrichtsqualität freuen.

Wir würden uns über Ihre Unterstützung freuen !

ÖFFNUNGSZEITEN:

Freitag bis Sonntag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Kupferkanne Kampen/Sylt   Café und Rösterei

Die Kupferkanne am Stapelhooger Wai in Kampen ist seit Generationen ein einzigartiges Refugium für ihre Gäste. Fernab vom Trubel der beliebten Nordseeinsel Sylt, bietet das Kultcafé einen besonderen Ort der Ruhe und des Genießens. Gegründet 1949 durch den Bildhauer Günter Rieck auf dem Gelände eines ehemaligen Bunkers war das urige Lokal von je her ein Anziehungspunkt für Kunstliebhaber.

Besuchen Sie auch unsere  http://kupferkanne-sylt.de/index.html

 

fotos KuKa Galerie

KuKa Galerie - Überblick

KuKa Galerie
Tinnumer Str.5
25980 Westerland

Telefonnummer:     04651. 93 66 000
Website:     http://www.kuka-galerie.de/

KuKa Galerie - Bilder

KuKa Galerie

KuKa Galerie - Siehe auch

Die Kupferkanne in Kampen - eingebettet in eine bezaubernde Kiefernlandschaft mit Blick...