09. February 2016

Veränderungen bei Sölring Foriining

Die Sölring Foriining verliert kurzfristig und überraschend ihre Museumsleiterin. Jürgen Ingwersen 1. Vorsitzender dazu: "Wir haben gerne mit Frau Ahrens seit Sommer 2013 zusammen gearbeitet.  Die von Frau Ahrens kuratierten Ausstellungen in den Räumen der Söl'ring Foriining fanden über die Grenzen der Insel auch in Fachkreisen Beachtung."

Überraschend wurde im November 2015 nach 20 Jahren die Kuratorenstelle am Museumsberg Flensburg frei. Dörte Ahrens dazu: "Ich habe mich darauf beworben und Ende Januar die Nachricht erhalten, dass ich die Stelle tatsächlich - zum 1. April - antreten darf." D. A. weiter: "Der Vorstand der Söl'ring Foriining hat mir den Weg nach Flensburg mit einem Aufhebungsvertrag ermöglicht. Dafür bin ich sehr dankbar. Für mich ist das eine große Freude, denn seit mehr als 4 Jahren arbeite ich nun schon auf Arbeitsstellen, die weit weg von meiner Familie und meinem Zuhause in Flensburg liegen."Vom Vorstand der Söl’ring Foriining fühlte ich mich stets in meiner Arbeit unterstützt. Großes Vertrauen wurde mir entgegengebracht und Anerkennung meiner Arbeit gezollt. Dafür bin ich außerordentlich dankbar!"

Jürgen Ingwersen: "Wir sind dankbar für die Zeit mit Dörte Ahrens. Natürlich lassen wir sie nur ungern gehen, freuen uns aber natürlich für sie." Abschließend Dörte Ahrens: " Wenn es gewünscht ist, komme ich gern mit Vorträgen im Gepäck immer wieder in diese wunderbaren alten Häuser in Keitum zurück."

 

 

Söl'ring Foriining e. V.  Am Kliff 19a   25980 Sylt/ Keitum