Sylt An- /Abreise

Die Anreise nach Sylt ist einfach und es bestehen mehrere Möglichkeiten - per Autozug ab Niebüll über den Hindenburgdamm, Fähre von der dänischen Insel Rømø nach List, Personenzüge im Nah-/Fernverkehr bis nach Westerland oder mit dem Flugzeug nach Westerland.      

  • An- /Abreise mit der Bahn

    An- /Abreise mit der Bahn
    Von vielen deutschen Städten gibt es eine gute direkte Verbindung nach Sylt, von Hamburg aus können Sie außerdem auch in kurzen Abständen direkt ohne umsteigen zu müssen durch fahren.
  • An-/ Abreise mit der Fähre

    An-/ Abreise mit der Fähre
    Hier kann der Urlaub gleich mit einer erholsamen frischen Nordseebrise beginnen. Nach der Verladung des Fahrzeuges können Sie sich auf einem der Freidecks schon auf der Reise entspannen. Reservieren Sie rechtzeitig Ihren Stellplatz und Sie haben keine Wartezeiten an der Fähre.
  • An-/ Abreise mit dem Auto

    An-/ Abreise mit dem Auto
    Die meisten fahren auf der Autobahn A7 bis nach Flensburg/Harislee und dann auf der Bundesstraße bis zu dem Autoverladeterminal in Niebüll. Die Alternative ist von Hamburg die Autobahn A23 bis Heide, ab dort dann über die weiterführende Bundesstraße bis nach Niebüll. Die Auschilderung zu dem Terminal ist in beiden Fällen gut.
  • An- /Abreise mit dem Flugzeug

    An- /Abreise mit dem Flugzeug
    Fliegen bedeutet man möchte schnell an sein Urlaubsziel kommen,dieses gilt auch für die Reise nach Sylt.Von vielen deutschen Flughäfen besteht eine direkte Flugverbindung.Verschiedene Fluggesellschaften bieten auch Flüge zu attraktiven Preise an.